Unternehmen mit Geschichte seit 1861

Lösungen für die Gegenwart mit dem Blick in die Zukunft

Die Friedrich KÖSTER GmbH & Co. KG wurde 1861 als Maschinenfabrik und Eisengießerei J. M. Voss gegründet. Das Unternehmen befindet sich seit sieben Generationen in Familienbesitz und verleiht dadurch Werten wie Kontinuität, Traditionsbewusstsein, Anpassungsfähigkeit und Innovationsgeist unmittelbare Glaubwürdigkeit.

Im Laufe seiner Geschichte hat KÖSTER häufig als erster Hersteller am Markt technische Lösungen für sich ändernde Anforderungen des Marktes geliefert. Seine Produktionspalette hat das Traditionsunternehmen immer wieder an zum Teil drastische Marktveränderungen erfolgreich angepasst und weltweit vermarktet.

Vielseitige Produkte und ein breites Leistungsspektrum

Das Produktangebot des Traditionsunternehmens ist vielseitig und hebt sich von Massenprodukten durch höchste handwerkliche Meisterschaft und vollendete Ingenieurskunst ab. Das Produktspektrum stammt aus eigener Fertigung und umfasst neben Pumpen, Seilwinden und Wellenmaschinen auch Guss- und Stahlkomponenten sowie Stahlwasserbau und Armaturen.

Das Familienunternehmen bietet außerdem erstklassigen Service. Das Dienstleistungsspektrum reicht von der umfassenden Beratung über die Lieferung und Montage der Produkte bis hin zur Wartung, Überholung und Reparatur – auch für Fremdprodukte.

Schweißfachbetrieb mit geprüfter Qualität

Als Schweißfachbetrieb mit hohen Qualitätsansprüchen an seine Produkte und Leistungen ist die KÖSTER GmbH & Co.KG nach DIN ISO EN 9001:2015 zertifiziert und wird laufend rezertifiziert. Darüber hinaus verfügt das familiengeführte Unternehmen über diverse weitere Zertifizierungen, wie zum Beispiel nach DIN EN ISO 1090-2 und DIN EN ISO 3834-2 für Schweißarbeiten, die EG-Baumusterprüfung für Elektro- und Handwinden sowie die Zulassung der eigenen Gießerei als Werkstoffhersteller.
Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular für Ihre Anfragen.